17. - 18. Januar 2022

Irmgard Knef
Barrierefrei

mit 95 noch dabei

Musik-Kabarett

20:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr
Sonntags 19:00 Uhr, Einlass ab 17:30 Uhr

Karten inkl. aller Gebühren: VVK € 24,90 – 42,90 // Abendkasse € 21,90 – 37,50
Ermäßigte Karten an der Abendkasse: ab € 12,50

Schaperstr. 24, 10719 Berlin


Irmgard Knef, Deutschlands reifste und dienstälteste Kabarett-Chansonniere und „Komödiantin der alten Schule“, feiert mit ihrem 95. Geburtstag ein abendfüllendes Show-Programm.

Hildegard, die ihre Schwester Irmgard schon lange verlassen hat, wäre stolz auf die taffe Unbeugsamkeit der kleineren Blutsverwandten im Geiste. Als Noch- und Über-Lebende und intellektuell fitte Zeitzeugin des vergangenen Jahrhunderts, die lustig, sarkastisch und munter ins erste Viertel des 21. Jahrhundert hineinragt. Ein alter Baum, der knarzt, aber zuverlässig wunderbare Blüten treibt.

Mit dem Laden des Videos stimmen Sie der Datenschutzerklärung von Google und damit auch der Übertragung Ihrer Daten an YouTube zu.

Irmgard Knef - Barrierefrei, Premiere am 30. Januar 2020 in der BAR JEDER VERNUNFT

Aus dem Programm "Barrierefrei" von Irmgard Knef können wir in sendefähiger TV-Qualität zur Verfügung stellen:

Barrierefrei (2:43 min)
Ribbeck (3:52 min)
Die roten Rosen sind ausverkauft (3:25 min)

Die Veröffentlichung dieser Fotos ist im Rahmen einer Berichterstattung für o.a. Veranstaltung frei bei Nennung des Fotografen / der Fotografin.