Programmübersicht

Comedy

14. - 17. August / 22. - 24. Oktober 2018

Der 4. Frauensommer in der Bar jeder Vernunft

Idil N. Baydar aka Jilet Ayse
Ghettolektuell

Ihr erstes abendfüllendes Comedy-Programm entwickelte die Wahlberlinerin Idil N. Baydar auf der Bühne der BAR JEDER VERNUNFT, nachdem sie als furiose YouTube-Queen Jilet Ayse die Millionenklickgrenze durchbrochen hatte. Und nun folgt der zweite Streich: Mit „Ghettolektuell“ begeben wir uns noch tiefer in die mentalen Jagd- und Abgründe dieses fleischgewordenen Integrationsalbtraums und...

A cappella

18. & 19. August / 08. Oktober 2018

Der 4. Frauensommer in der Bar jeder Vernunft

Les Brünettes
The Beatles Close-Up

Beatles Close-Up: Eine Nahaufnahme, erstellt durch vier beeindruckend intensive Frauenstimmen, die pur und konzentriert Bühne, Köpfe und Herzen mit kristallklarer Musik füllen. Vier junge Frauen im feinen Zwirn präsentieren die ganze Bandbreite der „Fab Four“: Les Brünettes trauen sich was. Und treffen ins Schwarze mit ihren brillanten Arrangements, mit denen sie das innerste...

Musik-Show

21. - 24. August 2018

Der 4. Frauensommer in der Bar jeder Vernunft

Barb Jungr & John McDaniel
1968 – Let The Sun Shine In

Mit Barb Jungr gibt sich eine der erlesensten Stimmen Großbritanniens die Ehre: Ihre Live-Abende sind so selten wie intensiv; ihre Interpretationen vielschichtig und von einer Tiefe, die kein künstliches Pathos braucht. Mit breitem Lachen und ihrer umwerfend herzlichen Art erobert Barb Jungr die BAR JEDER VERNUNFT immer wieder im Sturm. John McDaniel ist ihr Begleiter am Flügel: ein mit...

Talk

26. August 2018

Der 4. Frauensommer in der Bar jeder Vernunft

Der Abschlusstalk
Mythos 68 – Fluch oder Segen?

Moderation: Bettina Böttinger | Podium: Thea Dorn, Teresa Bücker, Dr. Sibylle Plogstedt, Zana Ramadani

Bettina Böttinger entwickelte in ihren beliebten TV-Shows ein ganz eigenes Talkformat: Mit Witz und Empathie bringt sie Menschen und ihre Beweggründe näher, ohne Vorurteile zu manifestieren. Neugier darf sich entfalten, ohne das Urteil schon im Handgepäck zu führen. Die Fernsehmoderatorin, Produzentin, Journalistin und Autorin engagiert sich in verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen,...

Musik-Comedy

27. August / 28. September / 29. & 30. Oktober 2018

Florian Wagner
Mein erstes Mal

Hat alles, kann alles, will alles. Und ist nun heiß darauf, es der Welt zu präsentieren: Florian – Wagner, Bruder, Charmeur und Preisträger. Der mehrfache Abräumer beim Bundeswettbewerb Gesang, Sparte „Chanson“ hat mit seinem Bruder Dominik (Ass-Dur) ein Klavier-Kabarettprogramm entwickelt. Wir sagen: hochnotkomisch und daher – unausweichlich in der BAR JEDER VERNUNFT!!! Florian...

Chanson

28. & 29. August / 02. - 04. November 2018

Vladimir Korneev
LIEBÉИ - französische Chansons, russische Romanzen & neue deutsche Lieder

Mit packenden Klängen, klassischem Können und unkonventionellen Ideen begeisterte Vladimir Korneev sein Publikum in seinem ersten Programm „LIEDEЯ“. Das Publikum ging in die Knie und der Tagesspiegel jubelte auf, sprach von „unverschämt gutem Aussehen“, „glühenden Gefühlen“ und begeisterndem „Prachtbariton“. Mit diesen machte sich Korneev die emotionalen Berg- und Talfahrten...

Slapstick

30. August - 08. September 2018

Mad Office / Büro Absurd
Eine Skurril-Comödie mit Trygve Wakenshaw & Barnie Duncan

Brüllend komisch! Mit ihrer hinreißend bizarren Körperkomik und überbordend absurdem Humor eroberten sie Hirne und Herzen der BAR JEDER VERNUNFT-Besucher bei ihrer Berlin-Premiere im Sturm – und kommen daher zurück: Trygve Wakenshaw und Barnie Duncan, die beiden sympathisch-zappeligen Komiker aus Neuseeland, waren der Abräumer beim letztjährigen Edinburgh Fringe Festival und mischen mit...

Burlesque-Varieté

01. September & 17. November 2018

Late-Night-Show

Hotel Gl’Amouresque
Sheila Wolf präsentiert ‚Die Gl’Amouresque‘

Willkommen im Hotel Gl’Amouresque – zur fabulösen Late-Night-Show! Zusammen mit der Berliner Vaudeville-Queen Sheila Wolf servieren die „Gl’Amouresque“ elegante Weiblichkeit, Humor und Tanztalent der Weltklasse, gepaart mit Burlesque, Boylesque, Cabaret, Drag und Artistik. Die vier Ex-Showgirls des legendären Friedrichstadt-Palast-Ensembles präsentieren mit britischem Humor,...

Chanson

03. September 2018

Sebastian Krämer
25 Lieder aus 25 Jahren

Sebastian Krämer ist laut Stilbruch, dem Kulturmagazin des rbb Fernsehens, „der größte Kleinkünstler Deutschlands“. Er gewann in 25 Bühnenjahren quasi alle Preise, die es für einen solchen zu holen gibt. Und bevor ihm schon wieder Neues einfällt, mit dem er das Ausmaß des bisherigen Werkes ins endgültig Unüberschaubare treibt, ergreift Krämer die Gelegenheit, die Magie der...

Musik-Kabarett

09. September 2018

Lennart Schilgen
Engelszungenbrecher

Lennart Schilgens Blickwinkel lässt vermeintlich Feststehendes plötzlich wackelig erscheinen. Und in seinen Liedern bringt er es zum Kippen: vom Tragischen ins Komische, vom Schönen ins Schräge. Oder auch mal umgekehrt. Mit Wortwitz und Ironie singt er über innere und äußere Schweinehunde, Black-Metal-Bands oder die Liebe und dreht sich selbst in verwegenen Reimen und Zeilensprüngen das...

Musik-Kabarett

12. September 2018

Irmgard Knef
Ein Lied kann eine Krücke sein - Solo for One

Irmgard Knef, Alterspräsidentin des deutschen Kabarett-Chansons und fast echte Schwester feiert das Leben und die Liebe. Mit ungebrochenem Kampfgeist präsentiert die etwas gebrechliche, doch unvermindert witzig-skurrile Entertainerin neue Geschichten und neue wie bekannte Chansons, wie es sie so noch nicht gab. Die hoffnungslose Optimistin lässt am Spätabend ihres Lebens noch mal die...

Musik-Comedy

16. September 2018

Carrington-Brown
10

Rebecca Carrington und Colin Brown, das sympathische und völlig zu Recht mehrfach ausgezeichnete britische Musik-Comedy-Duo, feierte 2016 10-jähriges: 10 Jahre gemeinsam auf der Bühne (die ersten 10 ...) 10 Jahre Leben als Briten in (und mit) Deutschland 10 Jahre verheiratet miteinander (und mit Familienmitglied Joe, dem Cello) Auch wenn die beiden noch nicht ganz Joes respektables Alter in...

Musik-Kabarett

17. September 2018

Andreas Martin Hofmeir
Kein Aufwand! (Teil 1)

Musikalisch-kabarettistische Lesung von und mit Andreas Martin Hofmeir und seiner Tuba, begleitet von Tim Allhoff am Flügel. Das ist Weltklasse: Andreas Martin Hofmeir, Gewinner des ECHO Klassik und Gründungsmitglied der bayerischen Kultband LaBrassBanda, berichtet von seinen Erfahrungen als Tubist und Weltreisender. In bester Tradition eines Gerhard Polt oder Karl Valentin schildert er mit...

A cappella

19. September 2018

Muttis Kinder
Das epische Pogramm

„Muttis Kinder“, das sind Claudia Graue, Marcus Melzwig und Christopher Nell. Mit ihrem Erscheinen auf den Bühnen Deutschlands haben sie wie keine zweite Gesangsformation die Presse in den schwärmerischen Overkill getrieben. Siehe unten. Auch 2018 sind die Wunderkinder mit ihrem neuen Programm zurück in der BAR JEDER VERNUNFT.

Musik-Show

21. & 23. September 2018

10 Jahre

Zwei auf einer Bank
Eine musikalische Begegnung mit Katharina Thalbach, Andreja Schneider und dem Christoph-Israel-Sextett.

Katharina Thalbach, als Schauspielerin und Regisseurin eine feste Größe der Theater-, Opern, - und Filmlandschaft, und Andreja Schneider, als Schauspielerin, Sängerin und weibliches Drittel der Geschwister Pfister eine feste Größe der BAR JEDER VERNUNFT, geben die klassische Schmonzette “Boy meets Girl” als absurd-verquere Liebesgeschichte: Die unbeschwerte, immer junge Loreley trifft...

Musik-Kabarett

22. September 2018

Anna Mateur & The Beuy
Songs aus "Protokoll einer Disko"

Anna Mateur ist diese großartige, wundersame Erscheinung, die mit ihrem sagenhaften Stimmvolumen und abgrundkomischen Witz- Ernst alles in den Schatten stellt, was sich hierzulande als Großkunst, Kleinkunst, Neben- oder Zwischenkunst zu behaupten versucht. Anna Mateur ist: Sonderkunst! Mit ihrem Saiten-Begleiter Samuel Halscheidt führt die Stimmgewaltige uns lauthals lachend in künstlerische...

A cappella

25. September 2018

The Happy Disharmonists
enCHORe

Nach den umjubelten Konzerten in der BAR JEDER VERNUNFT wird es noch einmal fröhlich disharmonisch. Eine A-cappella-Bigband, die sogar in der Chorhauptstadt Berlin einen besonderen Platz einnimmt: The Happy Disharmonists. Seit mehr als 30 Jahren sind sie auf der Suche nach der etwas anderen Chormusik. 22 Stimmen präsentieren Pop und Jazz bis hin zu den edelsten Schlagerentstaubungen. Zu ihren...

Slapstick

30. September 2018

Trygve Wakenshaw
Nautilus

Verrückt, ungestüm, exzentrisch – der sympathische Neuseeländer mit schwedischen Wurzeln ist mit seinem Partner Barnie Duncan und der hinreißenden Slapstick-Groteske „Mad Office / Büro Absurd“ die spektakuläre Neuentdeckung der BAR JEDER VERNUNFT. Nun zeigt das preisgekrönte Energiebündel mit der schlaksigen Gestalt und dem sonnigen Gemüt seine skurrile Solo-Show Nautilus: Trygve...

Chanson

02. - 14. Oktober 2018

Premiere

Katharine Mehrling
vive la vie

Sie liebt es, in der BAR JEDER VERNUNFT aufzutreten, in intimer Atmosphäre, persönlich und pur, en direct. Ein Hauch von Eleganz, joie de vivre und Jazz weht durch das Spiegelzelt, wenn diese besondere Künstlerin mit der Ausnahmestimme auf der Bühne zu erleben ist. Der Tagesspiegel schwärmt: „Die Mehrling ist geballtes Charisma.“ Mit ihrem neuen Abend „vive la vie“ feiert sie das...

Musik-Kabarett

15. Oktober 2018

Berlin-Premiere

Heiner Bomhard 
„Der beste Stoff der Welt“

Der beste Stoff der Welt: Ein Stoff, für den sich kaum jemand besser eignet, als dieser junge, manisch-expressive Schauspieler-Sänger, oder umgekehrt? Macht er mit seinem Spektrum von nahbar-verletzlich bis zum wilden Haudegen jeglichen Stoff nicht erst zum Besten der Welt? Achtung Satire! heißt es oft, wenn es gefährlich wird. Achtung Wahrheit! wäre da die viel zutreffendere Warnung –...

Musik-Kabarett

16. - 21. Oktober 2018

Best Of

Pigor singt. Benedikt Eichhorn muss begleiten
Einführung für Anfänger

Sie sind Klassiker. Ohne die fein geklöppelten Gassenhauer, die Thomas Pigor erdichtet und Benedikt Eichhorn musikalisch bebildert, gäbe es wohl schon seit Jahren keinen Bundeswettbewerb Gesang mehr, weil den Bewerbern auf diese renommierte Auszeichnung das intelligent-gewitzte Songmaterial ausgegangen wäre. Daher haben die beiden Grandseigneurs des süffisanten Sozialkommentars sich bereit...

Chanson

27. & 28. Oktober 2018

Christine Bovill
Christine Bovill’s Paris

Wenn einen ein Programm mit Liedern von Brel, Piaf, Barbara, Aznavour, Gréco vom Hocker haut, dann kann es nicht nur an den Liedern liegen. Wie oft hat man sie schon gehört, alles dabei gefühlt und sie schließlich liebevoll abgelegt in einer entlegenen Hirnwindung für abgenutzte Lieder … Christine Bovill, dieser Schottin mit dem vermeintlich französischen Namen, gelingt das Kunststück,...

Musik-Show

31. Oktober & 01. November 2018

Sven Ratzke
Homme Fatale

Sind es immer die fatalen Frauen, die Männer ins Unglück stürzen? Ratzke dreht den Spieß um und widmet sich den rätselhaften Herren-Rebellen, den Außenseitern, den Charmeuren und Betrügern, den Teufeln und Herzensdieben: Homme Fatale.  Der Deutsch-Niederländer Sven Ratzke überzeugt mit absurd komischen Geschichten und grandioser Musik immer wieder vor ausverkauften Häusern von NYC bis...

Singer-Songwriter

05. November 2018

Bernd Begemann
Solo

Ein deutscher Morrissey, eine akustische Wundertüte: Der Ein-Mann-Rock-’n’-Roll-Zirkus Bernd Begemann. Gründer und Gigant der Hamburger Schule, Erfinder und Betreiber diverser Bands, TV-Shows, Blogs und anderer legendärer Formate.  Ein Mann, eine Gitarre, eine unüberschaubare Menge schlauer, witziger, böser Lieder, die Bands wie Blumfeld oder Olli Schulz inspirierten. Die Auswahl der...

Musik-Show

06. November 2018

Barb Jungr
Barb Jungr sings Bob Dylan

Mit großer Stimme, breitem Lachen und ihrer umwerfend herzlichen Art erobert Barb Jungr, eine der erlesensten Stimmen Großbritanniens, die BAR JEDER VERNUNFT immer wieder im Sturm. Ihre Live-Abende sind so selten wie intensiv; ihre Interpretationen exklusiver Musikgrößen vielschichtig und von einer Tiefe, die kein künstliches Pathos braucht.  Nach Cohen und den Beatles bringt die...

Chanson

08. - 11. November 2018

Tim Fischer
Die alten schönen Lieder

Tim Fischer und sein Pianist Thomas Dörschel sind nach vielen Jahren endlich wieder gemeinsam auf der Bühne zu erleben und erlauben sich eine musikalische Rolle rückwärts. Aus ihren Programmen „Na so was“, „Lieder eines armen Mädchens“ (Friedrich Hollaender), „Walzerdelirium“ und anderen fischen sie die schönsten Chanson-Perlen und kreieren einen wilden Mix, der einmal mehr die...

Musikalische Lesung

15. & 16. Dezember 2018

Heikko Deutschmann und Manuel Munzlinger
UNWEIHNACHTEN

Eine Konzertlesung mit Texten von Harald Martenstein und einer Jazz-Version des Weihnachtsoratoriums │ Musik: Manuel Munzlinger & oboe in jazz │ Sprecher: Heikko Deutschmann

„Horror, Komik und Scheitern sind typische Aspekte des Weihnachtsfestes.“ Harald Martenstein, der preisgekrönte Kolumnist mit dem süffisanten Spaß an den Abgründen des menschlichen Miteinanders, definiert den Begriff „Besinnlichkeit“ neu. Mit dem scharfen Blick für jedes ernüchternde Detail seziert er Geborgenheit und häuslichen Frieden und schält so die skurrile Seite des...