WICHTIGER HINWEIS | 22. April 2020 | 12:00 UHR

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Gäste, 

wir richten uns nach den Vorgaben der verantwortlichen Politiker und stellen den Spielbetrieb vorläufig bis einschließlich 31. Juli 2020 ein.

Bereits erworbene Eintrittskarten für Vorstellungen bis 31. Juli 2020 können gegen einen Gutschein oder Tickets für weitere Veranstaltungen eingetauscht werden. Sollten Sie die Tickets über eine andere Vorverkaufsstelle erworben haben, wenden Sie sich bitte direkt an diese.

Als Theater ohne staatliche Förderung trifft uns die Schließung hart. Wir würden uns freuen, wenn Sie die Tickets spenden, um unsere finanziellen Verluste in Grenzen zu halten und unseren Fortbestand damit zu sichern. Sollten Sie sich für diese Geste entscheiden, so verwenden Sie bitte folgende Kontoverbindung mit dem Betreff "Spende": DE87 1005 0000 0190 4265 60. Leider sind wir nicht berechtigt Spendenquittungen auszustellen. 

Wir informieren Sie an dieser Stelle, telefonisch unter 030. 883 15 82 und über unsere Social-Media-Kanäle über Änderungen. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis 

Programmübersicht

A cappella

23. Juni 2020

MGV Walhalla zum Seidlwirt
"Melodien mit Disziplin."

Der „Männergesangsverein (MGV) Walhalla zum Seidlwirt“: Welch ein Name für fünf gut aussehende, stimmlich betörende ehemalige Gesangsstudenten der altehrwürdigen Hochschule für Musik Hanns Eisler. Mit unvergleichlich zarten Männerstimmen singt der MGV klassische Musik, amerikanische Songs und Volkslieder aus ihren unterschiedlichen Heimatländern, angereichert mit Witzen, Gemütlichkeit,...

Chanson

24., 26. & 27. Juni / 01. - 03. September 2020

Vladimir Korneev & Band
YOUKALI - Vladimir Korneev singt Kurt Weill

Die Werke des 1900 in Dessau geborenen und im Berlin der 1920er Jahre zum Künstler gereiften jüdischen Komponisten Kurt Weill wurden trotz massiver Erfolge wie der „Dreigroschenoper“ 1933 von den Nazis verboten und verbrannt. Weill floh über Paris nach New York und revolutionierte das Musiktheater am Broadway mit Stücken, die auch in Hollywood verfilmt wurden. Seine Arbeit galt bis zu seinem Tod...

Pop-Chanson

28. Juni 2020

Florian Paul & die Kapelle der letzten Hoffnung
Dazwischen

Florian Paul und die Kapelle der letzten Hoffnung erzählen ihre Geschichten in starken, einprägsamen Bildern, die einem lange im Gedächtnis bleiben. Irgendwo zwischen Nostalgie und Neugier, zwischen Walzer und Punkrock, zwischen Pop und Chanson finden sich Lieder über die Angst vor der Einsamkeit, über Reue, Eifersucht und den Trost der Erinnerung.  Manchmal wütend, manchmal laut, oft...

Musik-Show

29. & 30. Juni, 26. Oktober 2020

Sven Ratzke
„Where Are We Now“

Presse und Publikum sind sich einig: Es gibt kaum einen anderen Künstler, der David Bowie so nahe kommt, wie Sven Ratzke. Höchstpersönlich erteilte Bowie ihm die Zustimmung, sich mit seinem Gesamtwerk zu befassen. Die Tour mit dem Programm STARMAN wurde ein internationaler Erfolg. Nun wagt sich Ratzke erneut in das Universum dieser Legende: ganz anders, intim; nur Ratzkes Stimme und ein Virtuose...

Jazz

02. August & 18. Oktober 2020

Brüning & Betancor
ICH MEIN DICH - Jazzstandards Germanized

„Ein Standard kann in einem formalisierten oder nichtformalisierten Regelwerk beschrieben sein oder sich ungeplant ergeben.“ (Wikipedia) Die Jazzlegende Ost, Uschi Brüning singt erstmals Dichtungen und Kompositionen der westdeutschen Songschreibersängerin und Jazzmusikerin Betancor, bekannt als „Die Popette“. Brüning und Betancor bringen seit Dekaden die deutsche Sprache zum Klingen und mit „ICH...

Musik-Kabarett

10. August 2020

Tina Teubner & Ben Süverkrüp
Wenn du mich verlässt komm ich mit

Tina Teubner, begnadete Komikerin, überirdische Musikerin, Kernkompetenz auf dem Gebiet des autoritären Liebesliedes, hat die Erziehung ihres Mannes erfolgreich abgeschlossen und sucht nach neuen Herausforderungen. Die Grenzen zwischen „privat“ und „politisch“ sind nicht mehr aufrecht zu erhalten. Die Welt brennt: Tina wagt den Blick ins Innerste.  Mit ihrer rasiermesserscharfen Intelligenz,...

Show

11. - 15. August 2020

Désirée Nick
Die letzte lebende Diseuse - Blandine Reloaded

Blandine Ebinger, Ehefrau und Muse Friedrich Hollaenders und Stimme der vom Elend gezeichneten Weimarer Republik, konnte so viel mehr als singen: Mit Krächzen, Gurren, Flöten, Fiepen und Kreischen wurde sie der erste Popstar der Cabaret- und Chansonszene Berlins. Ihr folgten Lotte Lenya, Ada Hecht, Gisela May, die Dietrich und all die anderen legendären Berliner Diseusen; eine urberliner Spezies,...

Musik-Show

18. - 23. August 2020

Maren Kroymann & Band
In My Sixties

Maren Kroymann begibt sich auf musikalische Forschungsreise durch die eigene Biographie – in „ihre Sixties“, jene legendäre Ära vom Aufbegehren und Aufbruch einer ganzen Generation, die sich nur noch verstanden fühlte von der Popmusik. Denn diese Musik war ein Versprechen. Auf Leichtigkeit. Auf Befreitsein. Auf Sexualität. Maren Kroymann gräbt sich tief durch die Hitparaden der sechziger...

Chanson

24. August 2020

Wilhelmine
Meine Geschichte in Liedern

Wilhelmine erzählt ihre Geschichte. In Liedern. Intim, echt. Ihr erstes Solo-Konzert in der BAR JEDER VERNUNFT.   Wenn Wilhelmine singt, hört man ihr Berliner Mundwerk gleich heraus. Es spricht aus ihren direkten Worten. Man hört es in der Haltung ihrer Stimme. Wilhelmine spricht alles an, was sie denkt. Und ihr „alles“ ist eben nicht nur leicht. Ihre Songs spiegeln ihre Freiheit und ihr...

Musik-Show

25. - 30. August 2020

Uraufführung

Cora Frost
Else – Ich trage Dich immer zwischen meinen Zähnen

„Ich trage Dich immer zwischen meinen Zähnen": Dies schrieb Else Lasker-Schüler 1917 in einem Gedicht an Gottfried Benn.  Die BAR JEDER VERNUNFT hat für den 6. Frauensommer „Golden Girls – Die Frauen der 20er" ein Rendezvous zwischen Else Lasker-Schüler und Cora Frost arrangiert: Eine orlandisch-wundersame Reise in die Tiefen der Zeit – eine gemeinsame Überschreitung der magischen Schwelle...

Poetry-Kabarett

04. - 06. September & 20. November 2020

Lisa Eckhart
Die Vorteile des Lasters

„Es war nicht alles schlecht unter Gott.“ So beginnt das neue Programm der erstaunlichen Lisa Eckhart. Erstaunlich ist Lisa Eckhart schon als Erscheinung; und wenn die gebürtige Grazerin dann in perfektionierter Wortverliebtheit die unmenschlichsten Behauptungen verkündet, hat man den Reflex, sie irgendwo einordnen zu wollen, längst aufgegeben. Aufgewachsen in der österreichischen Provinz, groß...

Musik-Show

07. September 2020

Piano Battle – Ready for Fame
Andreas Kern vs. Paul Cibis

Piano Battle – dieser unterhaltsame Zweikampf zweier Hochbegabter begeistert mit reinem Können: Neben Rachmaninow und Chopin führt die wilde, verwegene Jagd an zwei Konzertflügeln auch zu verschiedensten Rock- und Popgrößen. Der erheiternde Mehrwert aber besteht in den Protagonisten selbst: Akademikersohn Paul Cibis, der weißbehandschuht und gestärkt durch private Klavierstunden bereits im zarten...

Chanson

08. - 13. September 2020

Tim Fischer
Die alten schönen Lieder

Am Flügel: Thomas Dörschel

Tim Fischer und sein Pianist Thomas Dörschel sind wieder gemeinsam auf der Bühne der BAR JEDER VERNUNFT zu erleben und erlauben sich eine musikalische Rolle rückwärts. Aus ihren Programmen „Na so was“, „Lieder eines armen Mädchens“, „Walzerdelirium“ und anderen fischen sie die schönsten Chansonperlen und kreieren einen wilden Mix, der einmal mehr die Magie und Zeitlosigkeit dieser schönen Lieder...

Chanson

15. - 20. September 2020

Dominique Horwitz
Dominique Horwitz singt Brel

Bittere Wehmut, süßer Schmerz, zärtliche Gewalt und beißender Humor: DER SPIEGEL nannte den auf der Bühne singenden, schwitzenden, sich komplett verausgabenden Jacques Brel treffend ein "singendes Tier". Seine Musik und sein theatralisches Talent machen den Belgier unvergessen. Wenn es heute jemand versteht, in Brels Tierhaut zu schlüpfen, dann ist das ganz ohne Zweifel der in Paris geborene...

Musik-Kabarett

21. September 2020

Lennart Schilgen
Verklärungsbedarf

Lieder vom Schwarzmalen & Schönfärben

Lennart Schilgen sieht Verklärungsbedarf. In seinem neuen Programm dichtet und singt er gegen eine unzureichende Wirklichkeit an. Dabei schafft er es nicht nur, Probleme auszublenden, er hilft auch anderen dabei, sich in schwierigen Situationen in die Tasche zu lügen: Es gibt Partylieder für Leute, die nicht gerne auf Partys gehen. Trennungslieder für Leute, die sich nicht gerne trennen. Und...

Musik-Kabarett

22. - 27. September 2020

Pigor singt. Benedikt Eichhorn muss begleiten
Einführung für Anfänger

Sie sind Klassiker. Ohne die fein geklöppelten Gassenhauer, die Thomas Pigor erdichtet und Benedikt Eichhorn musikalisch bebildert, gäbe es wohl schon seit Jahren keinen Bundeswettbewerb Gesang mehr, weil den Bewerbern auf diese renommierte Auszeichnung das intelligent-gewitzte Songmaterial ausgegangen wäre. Daher haben die beiden Grandseigneurs des süffisanten Sozialkommentars sich bereit...

Chanson

06. - 11. Oktober 2020

Klaus Hoffmann
Klaus Hoffmann singt Brel

Klaus Hoffmann bringt wieder einen Konzertabend mit Jacques Brel-Chansons in deutscher Sprache auf die Bühne. Begleitet von Hawo Bleich am Flügel werden Lieder der gesamten Schaffensbreite des belgischen Stars dabei sein. Von ›Les Bourgeois‹ (›Die Spießbürger‹) über ›Amsterdam‹, ›Marieke‹, ›Jacky‹ und ›Ne me quitte pas‹ (›Geh nicht fort von mir‹), von ›Adieu Emile‹ (›Ich will Gesang, will Spiel...

Burlesque-Varieté

09. Oktober & 12. Dezember 2020

Late-Night-Show

Hotel Gl’Amouresque
Sheila Wolf präsentiert ‚Die Gl’Amouresque‘

Willkommen im Hotel Gl'Amouresque, dem ersten Haus am Platze, in dessen glitzernden Räumlichkeiten die fantastischsten Gestalten das Goldene Zeitalter beschwören.  Vier Showgirls des Friedrichstadt-Palast Berlin präsentieren zusammen mit der längst schon legendären Sheila Wolf eine Mischung aus Burlesque, Cabaret, Drag, Artistic und Speakeasy – prickelnd verquirlt zu einer unvergesslichen...

Musik-Kabarett

12. & 13. Oktober 2020

Irmgard Knef
Barrierefrei

mit 95 noch dabei

Irmgard Knef, Deutschlands reifste und dienstälteste Kabarett-Chansonniere und „Komödiantin der alten Schule“, feiert ihren 95. Geburtstag mit einem neuen musikalischen Abend. Titel und Motto ihrer Show sowie ihres neuen Lebensabschnitts: Barrierefrei.  Sie erzählt und singt von ihrem Alltag im Seniorensitz und ihren Besuchen und Verhältnissen zum Dienst- und Pflegepersonal. Ganz Knef, ganz...

Musik-Comedy

15. - 17. Oktober 2020

Lo Malinke
Aufgeräumt

Lo Malinke war fast zwanzig Jahre lang mit dem Kabarett- und Chansonduo Malediva auf Tournee, schreibt erfolgreich Romane sowie Drehbücher für TV- und Kinoproduktionen.  Nun hat Malinke sein Leben geordnet und es in acht schlanken Kapiteln in einem neuen Soloprogramm verstaut: Eltern, Liebe, Geld, Tod, Sex, Beruf, Gesundheit und Haustiere, nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.  Ganz...

Musik-Comedy

19. Oktober 2020

Uraufführung

Florian Wagner
Funk U

Florian Wagner (brüderliche Hälfte von Ass-Dur) hat nur noch eins im Kopf: Funk U! Er kann viel, er macht viel und er will viel. Hauptsache, irgendwas mit Musik. Was er macht, das macht er richtig und so ist der Preisträger des Bundeswettbewerb Gesang schon mit seinem zweiten Soloprogramm in der BAR JEDER VERNUNFT zu erleben. Sein virtuoses Klavierspiel erinnert an eine „Mischung aus Billy Joel...

Musik-Show

24. & 25. Oktober 2020

Frisky & Mannish
PopLab

Frisky & Mannish: Im englischsprachigen Raum längst Legenden, ist das mondäne Pop-Art-Duo seit 10 Jahren auf den Bühnen der Welt unterwegs und kommt nun mit seiner aktuellen Produktion auch endlich nach Berlin. Benannt nach zwei illustren Figuren aus Lord Byron’s „Don Juan“, haben sich die beiden genügend deutsches Vokabular draufgeschafft, um die bahnbrechenden Untersuchungen ihres „PopLab“...

Musik-Kabarett

27. - 31. Oktober 2020

Anna Mateur & The Beuys
Kaoshüter

Wenn Anna Mateur ihr neues Programm „Kaoshüter“ nennt, dann ist das mehr als ein Wortspiel. Die stimm- wie wortgewaltige Spezialphilosophin schaut auf eine Welt voller Ordnungshüter – und konstatiert: Kreativität muss her, sonst platzen alle Ventile.  Mit erfrischendem Überdruck, neuen Songs und verschrobenen Geschichten macht Anna Mateur jeden Status Quo zu Konfetti und feiert mit den...

Show

04. - 18. November 2020

Eine Produktion der BAR JEDER VERNUNFT

Die 5 glorreichen Sieben
Mit Meret Becker, Anna Fischer, Anna Mateur, Andreja Schneider und Katharina Thalbach

Grillen zirpen, eine Mundharmonika surrt und eilige Steppenläufer durchqueren die Landschaft. Ein guter Tag zum Reiten! Fünf Gestalten am Horizont in der brennenden Sonne des heißen Wilden Westens machen sich auf den Weg. Singend, slapstickend und philosophierend brechen sie auf, die Ikonen, Klischees und Schrullen des Westernfilms tüchtig aufzumischen.   Ein vergnüglicher Feldzug durch den...

Show

07. November 2020

2. Boylesque Drag Festival Berlin 2020
Late Night Extravaganza

By Sheila Wolf

Berlin war schon immer Schmelztiegel und kultureller Vorreiter in Deutschland. Und Boylesque, das liebevoll auch mal als männlicher (Strip)Tease mit Storyline betitelt wird, begeisterte schon im späten 18. Jahrhundert die Damen- und auch die Herrenwelt. In den frühen 1920er Jahren eroberte diese Kunstform die Berliner Hochkultur, um kurz darauf im Underground weiter zu blühen. Auch die Travestie...

Musik-Show

24. November - 13. Dezember 2020

Die BAR JEDER VERNUNFT präsentiert:

Oh What A Night!
Greatest Unknown Hits

Die Frankie Valli Show

Im Mittelpunkt der neuen, von der BAR JEDER VERNUNFT produzierten Show steht die Musik eines Mannes, der mit seiner hohen Stimme dem ewigen Pop-Repertoire zahllose Welthits beschert hat, und seiner Band: Frankie Valli & The Four Seasons.  „The Sun Ain’t Gonna Shine Anymore“, „Bye Bye Baby (Baby Goodbye)“, „Can’t Take My Eyes Off You“ und „Grease“ sind nur einige der Songs auf Vallis...

Show

15. - 20. Dezember 2020

Désirée Nick
I feel betta with Lametta

Désirée Nick, umjubelte Hauptstadtikone, legendäres urberliner Original, wahrhaft letzte lebende Diseuse, selbsternanntes It-Girl der Geriatrie ... ... ist an Weihnachten als blond ondulierte, studierte Religionslehrerin ganz in ihrem Element: La Nick bittet zur Weihnachtsaudienz. Stimmungsvoller kann das Fest der Liebe nicht sein! Vom hektischen Shopping im KaDeWe sprintet sie auf die Showbühne...

Singer-Songwriter

19. Januar 2021

Bernd Begemann
Solo

Ein deutscher Morrissey, eine akustische Wundertüte: Der Ein-Mann-Rock-’n’-Roll-Zirkus Bernd Begemann. Gründer und Gigant der Hamburger Schule, Erfinder und Betreiber diverser Bands, TV-Shows, Blogs und anderer legendärer Formate.  Ein Mann, eine Gitarre, eine unüberschaubare Menge schlauer, witziger, böser Lieder, die Bands wie Blumfeld oder Olli Schulz inspirierten. Die Auswahl der Songs...