30. & 31. Januar 2024

Carrington-Brown
Best of

Musik-Comedy

Damit man mal so richtig in den Früchten ihrer nun schon über 15-jährigen Zusammenarbeit schwelgen kann, präsentieren Rebecca Carrington und Colin Brown ein formvollendetes „Best of“, mit dem sie zu bewährter Hochform auflaufen: Rebecca ist wie immer schön, klug und sehr komisch; Colin bleibt cool, smart und sehr stimmlich. Joe, der Dritte im Bunde, ist alt. Und ein Cello.

Mit seinem Bogen umspannt das „britische Traumpaar der musikalischen Comedy“ das Universum von Bach und Brahms über Bond und Beatles bis Britpop und Billy Jean. Staubtrockenes Understatement lässt Lachtränen sprudeln, wenn die Wahlberliner sich und ihre Mitmenschen aufs Korn nehmen – gekonnt lasziv, erbarmungslos albern, hinreißend ironisch und immer mit einem musikalischen Bonbon in den Taschen.

So teilt das mehrfach ausgezeichnete britische Duo mit dem Publikum Höhepunkte, Meilensteine und natürlich die Liebe zu Musik und Comedy – gewohnt brillant, charmant und witzig präsentiert. Ob nun Originalsongs oder Lieder, von denen man schon mal gehört hat: Carrington-Browns Interpretationen sind jedes Mal einzigartig und längst ihr Markenzeichen. 

Ein charmanter Grenzgang zwischen Klassik und Pop, eine brillante Mischung aus Musik und British Comedy mit unschlagbar einschlägigem Humor.

Südwest Presse

Rebecca Carrington spielt wie der Teufel und singt wie eine Göttin.

Berliner Morgenpost

Weitere Informationen über die Künstler: www.carrington-brown.com