04. - 09. April 2022

Klaus Hoffmann
Septemberherz

Am Flügel: Hawo Bleich

Chanson

Die ersten Takte von „Septemberherz" sind eine Verheißung. Sanfte Gitarrenklänge, dazu die Stimme von Klaus Hoffmann, ausdrucksstark und verführerisch; eingängige Melodien in strahlenden Akustik-Arrangements zwischen Chanson, Jazz, Latin und Pop, verwoben mit seiner poetischen Sprache. 

Die fünfzehn neuen Lieder des Albums erzählen ihre Geschichten auf die so typische Hoffmann-Art in wild-romantischen Bildern. Von den ersten Auftritten in West-Berliner Szenekneipen bis zur großen Show in der Berliner Philharmonie. Seine persönlichen Erfahrungen von der Kindheit in Charlottenburg, dem frühen Tod seines Vaters bis zur großen Liebe zu seiner Frau Malene prägen seine wahrhaftige Liedkunst.

Zu seinem siebzigsten Lebensjahr blickt er zurück und zieht eine kluge Zwischenbilanz, die sich auf das Beste seines künstlerischen Schaffens besinnt. 

Weitere Informationen über die Künstler: www.stille-musik.de