14. November 2022

Sisters of Comedy
NACHGELACHT VOL. IV

Patinnen der Show: Heger & Maurischat GbR (Moderation & Musikkabarett) | Gästinnen: Annika Blanke (Poetry Slam), Die Nowak (Pianopoesie), Fee Brembeck (StandUp/Kabarett), Sigrid Grajek (Kabarett/Chanson)

Comedy

In Zeiten, in denen man erneut über Frauenrechte und Meinungsfreiheit diskutieren muss, der Wind von rechts weltweit schärfer bläst und auch in westlichen Kulturen ein sehr konservatives Frauenbild neu propagiert wird, lautet das Motto: Humor ist die Reinform des Widerstands! 

„Sisters of Comedy – Nachgelacht" ist fernab von Witzen über Frustshopping und Bindegewebe – keine Frauenquotengala, keine Männerschelte, einfach eine grandiose, fulminante Show, mit allem, was Deutschlands brodelnde Komikerinnenszene zu bieten hat. Für Sie & Ihn und alles dazwischen. Humor ist schließlich für alle da!

Mit dem Kauf einer Karte ist Ihnen nicht nur ein unvergesslich-komischer Abend garantiert, an dem Künstlerinnen der gesamten Humorbandbreite die Bühnen rocken, um ein Zeichen zu setzen gegen Sexismus und Gewalt gegen Frauen, nein: Sie unterstützen zusätzlich Ihren lokalen Kleinkunstdealer, die Künstlerinnen und Frauen in Not. Denn ein Großteil der Einnahmen geht, wie immer, an Frauenhilfsprojekte, an Frauen, die es (nicht erst seit der Pandemie) besonders hart getroffen hat. 

Alles, was wir noch brauchen, sind volle Häuser. Also zögern Sie nicht, tun Sie Gutes und gönnen Sie sich Kultur, die die Welt durchaus braucht! Die Show findet auf vielen verschiedenen Bühnen, bundesweit, in Österreich und in der Schweiz, am gleichen Tag, zur gleichen Zeit, statt. Momentan bereiten sich 16 Spielorte mit 71 Künstlerinnen auf die diesjährigen Shows vor und freuen sich auf Ihre Unterstützung! 

Mehr Infos über Sisters of Comedy unter: www.sisters-of-comedy-nachgelacht.de